Notre politique de confidentialité a été mise à jour pour la dernière fois le vendredi 31 janvier 2020Voir iciIgnorer
Se connecter
Bachtrack logo
Accueil
Agenda
Critiques
Articles
Vidéo
Site
AgendaCritiquesArticlesVidéo

Artiste: Karen Vuong

Critiques récentesEn voir plus...

Willkommen im Gruselkabinett: The Medium und Satyricon in Frankfurt

The Medium: Meredith Arwady (Madame Flora) © Barbara Aumüller
Die Oper Frankfurt bereitet wieder einen ihrer ungewöhnlichen Doppel-Opernabende, diesmal im Bockenheimer Depot.

Nichts als Schall und Rauch: Rinaldo an der Oper Frankfurt

Elizabeth Reiter (Armida) © Barbara Aumüller

Händels Rinaldo kehrt mit der gefeierten Produktion von Ted Huffman in das Bockenheimer Depot in Frankfurt zurück.

Geschichten aus dem Asia-Restaurant

Flüchtige Szenen, Absurdes, Trauriges: Der Goldene Drache spricht die Fragen der Globalisierung an und bietet extravagante Musikalität von Peter Eötvös.

Wotan and his women: Die Walküre in Frankfurt

Day two of Frankfurt Ring featured impressive stage work and some superior musical performances, but it was not enough to create a perfect evening of opera.

Unwiderstehliche Coolness in Barrie Koskys Carmen

Paula Murrihys Rollendebüt in Frankfurt entpuppt sich nicht als betörend, sondern als unwiderstehlich cool.

Verhängnisvolle Suche nach der eigenen Identität

Der Titelheld wird wegen seiner pazifistischen Einstellung in einen für ihn tödlichen Familienkrieg gezogen. An der Oper Frankfurt ist die szenisch beklemmende und musikalisch packende Inszenierung als Wiederaufnahme zu sehen.