Performer: Andreas Wolf

Veranstaltungstippsmehr...

HalleAci, Galatea e Polifemo

Händel: Aci, Galatea e Polifemo, HWV 72
Collegium Cartusianum; Peter Neumann; Julia Doyle; Luciana Mancini; Andreas Wolf

AmsterdamNederlands Kamerkoor sings Fauré's Requiem

Nystedt, Bach, Pärt, Schostakowitsch, Fauré
Amsterdam Sinfonietta; Nederlands Kamerkoor; Candida Thompson; Judith van Wanroij

MünchenDie Gezeichneten (The Branded)

Schreker: Die Gezeichneten (The Branded)
Markus Stenz; Krzysztof Warlikowski; Bayerische Staatsoper; Małgorzata Szczęśniak; John Daszak; Tomasz Konieczny

StrasbourgLe Nozze di FigaroNew Production

Mozart: Le Nozze di Figaro (Die Hochzeit des Figaro)
Patrick Davin; Ludovic Lagarde; Opéra National du Rhin; Antoine Vasseur; Marie La Rocca; Davide Luciano; Vannina Santoni

MulhouseLe Nozze di FigaroNew Production

Mozart: Le Nozze di Figaro (Die Hochzeit des Figaro)
Patrick Davin; Ludovic Lagarde; Opéra National du Rhin; Antoine Vasseur; Marie La Rocca; Davide Luciano; Vannina Santoni
Neue Kritikenmehr...

Ungekrönte Krönung: Equilbeys Mozartliturgie

Fehlende chorische Prägnanz stand im Gegensatz zu Wunderwerken von Sandrine Piau und dem Insula Orchestras bei Mozarts Confessore-Verspern und der Krönungsmesse.
***11
Mehr

Von Dekadenz, Politik und Glaube

Händels opernoratorisches Speziellentum begeistert mit Dantones stimmlichem Allstarteam
****1
Mehr

Une folle journée: Bieitos Platée

Platée von Bieito und der Oper Stuttgart ist ein wahrer Aufstand, mit herausragenden gesanglichen Leistungen von Thomas Walker in der Travestie-Rolle des Titelhelden, und Lenneke Ruiten als Gitarre tragender Rockstar La Folie.
****1
Mehr

Großes Kino bei den Wiener Festwochen

Michael Hanekes letztjährigen Madrider Sensationserfolg stieß in Wien auf einhellige  Begeisterung. Tatsächlich und ganz ohne Ironie: Was man zu sehen bekam, war der Inbegriff des vielstrapazierten Vergleichs vom großen Kino.
****1
Mehr

Writing on walls: Handel’s Belshazzar in Oslo

Ottavio Dantone, the Accademia Bizantina and the Norwegian Soloists' Choir gave a strong performance of Handel's oratorio Belshazzar.
****1
Mehr