Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Performer: Emőke Baráth

Veranstaltungstippsmehr...

MünchenCastor et PolluxNew production

Castor et Pollux
Rameau: Castor et Pollux
Ivor Bolton; Hans Neuenfels; Bayerische Staatsoper; Philipp Fürhofer; Reinhard von der Thannen; Emőke Baráth; Alix Le Saux

ParisRequiem

Mozart, Albrechtsberger, Werner
Orfeo Orchestra; György Vashegyi; Emőke Baráth; Anthea Pichanick; Zachary Wilder; István Kovács

WienConcentus Musicus Wien | Solomon

Händel: Solomon
Concentus Musicus Wien; Stefan Gottfried; Emőke Baráth; Cornelia Horak; David Hansen; Michael Schade

RouenSerse

Händel: Serse (Xerxes)
David Bates; Jean-Philippe Clarac; Opéra de Rouen Normandie; Emily D'Angelo; Jakub Józef Orliński

ParisSerse (version concert)

Händel: Serse (Xerxes)
Enrico Onofri; Opéra de Rouen Normandie; Emily D'Angelo; Jakub Józef Orliński; Lucile Richardot; Mari Eriksmoen
Neue Kritikenmehr...

Großmacht des Barock: Start der Essener Ivor Bolton-Residenz

Allan Clayton © Sim Canetty-Clarke
Ivor Bolton bescherte dem Publikum in seiner Lesart der musikalischen Zwitterwesen Cäcilienode und Alexanderfest mit den Ensembles und Solisten einen Einstand nach Maß.
*****
Mehr

Händel-Herbst mit Cäsar & Cleopatra

Ottavio Dantone © Giulia Papetti
Draußen ein goldener Oktobertag, drinnen ein Titelpaar mit innerer und äußerer Ausstrahlung, das Händels Oper Giulio Cesare in Egitto zu einem farbigen, eindrücklichen Schauspiel machte.
****1
Mehr

Farbenprächtiges Musiktheater

Das Orchestre du Concert d'Astrée unter Leitung von Emmanuelle Haïm präsentiert ein fast in Vergessenheit geratenes Meisterwerk von Francesco Cavalli.
****1
Mehr

La froide élégance à la française du National au TCE

Emőke Baráth © Szofia Raffay / Erato Warner Classics
Au TCE, le National manque de conviction pour défendre Fauré et Dutilleux. On retiendra plutôt un Stabat Mater de Poulenc transcendé par Emőke Baráth, touchée par la grâce.
***11
Mehr

Orfeo meets the Bacchae: Monteverdi with a twist in Budapest

La favola d'Orfeo © Judit Horváth
Iván Fischer’s take on Monteverdi’s opera offers a radical rewriting within the trappings of a traditional staging.
***11
Mehr