Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Buy tickets to La Cenerentola at the New National Theatre, Tokyo
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Oper

Recent previews, interviews and features
Playlists
Veranstaltungstippsmehr...

BudapestCarmenNew production

Bizet: Carmen
Balázs Kocsár; Calixto Bieito; Hungarian State Opera; Flores Tarres Ildefonso; Mercè Paloma; Andrea Szántó; Szabolcs Brickner

AmsterdamDer Zwerg (The Dwarf)

Zemlinsky: Der Zwerg
Lorenzo Viotti; Nanouk Leopold; Niederländische Oper; Leopold Emmen; Wojciech Dziedzic; James Farncombe; Lenneke Ruiten

AmsterdamMissa in tempore belli

Haydn: Messe Nr. 10 in C-Dur "Paukenmesse" (In Zeiten des Krieges), Hob.XXII:9
Juanjo Arqués; Dutch National Ballet; Lorenzo Viotti; Barbora Horáková

BudapestThe Jeweller's ShopNew production

Wojtyła: Przed sklepem jubilera (The Jeweler's Shop)
Péter Dobszay; János Szikora; Hungarian State Opera; Karol Józef Wojtyła; Ildiko Toth; Sándor Gáspár

ZürichDas tapfere Schneiderlein

Mitterer: Das tapfere Schneiderlein
Ann-Katrin Stöcker; Kai Anne Schuhmacher; Oper Zürich; Thomas Barthel; Tobias Flemming; Dino Strucken

ZürichSalomeNew production

Strauss R.: Salome
Simone Young; Andreas Homoki; Oper Zürich; Hartmut Meyer; Mechthild Seipel; Franck Evin; Claus Spahn

BrusselsKris Defoort: The Time of Our SingingWorld premiere

Defoort: The Time of Our Singing
Kwamé Ryan; Ted Huffman; La Monnaie | De Munt; Johannes Schütz; Astrid Klein; Bernd Purkrabek; Claron McFadden

ZürichL’incoronazione di Poppea

Monteverdi: L'incoronazione di Poppea (Die Krönung der Poppea), SV 308
Ottavio Dantone; Calixto Bieito; Oper Zürich; Rebecca Ringst; Franck Evin; Sarah Derendinger; Beate Breidenbach
Neue Kritikenmehr...

Mit Bravour den Spiegel vorhalten: Zemlinskys Der Zwerg in Amsterdam

Regisseurin Nanouk Leopold schafft eine mutige und provozierende Inszenierung für die Niederländische Oper.
****1
Mehr

Freuden- und Todestänze: Elektra bei den Salzburger Festspielen

Die Wiederaufnahme der Elektra-Produktion von 2020 wird auch dieses Jahr zu einem Höhepunkt der Salzburger Festspiele.

****1
Mehr

Jenseits von Raum und Zeit: Parsifal bei den Bayreuther Festspielen

Der konzertante Parsifal ist 2021 die einzige Vorstellung unter Leitung Christian Thielemanns. Er schaffte es, den Abend zu etwas ganz besonderen zu machen.
****1
Mehr

Fluch und Rache: Dmitri Tcherniakovs neuer Holländer in Bayreuth

Vor allem die Bayreuth-Debütantinnen Lyniv und Grigorian machen aus Wagners frühem Werk ein orchestrales wie vokales Fest.
****1
Mehr

Barrie Kosky und seine ungewöhnlichen Meistersinger in Bayreuth

Ungewöhnliche Bilder und außergewöhnliche Rollengestaltung durch Michael Volle finden auch in diesem Jahr frenetische Zustimmung.

*****
Mehr

Ein psychedelischer Trip: Die Walküre bei den Bayreuther Festspielen

Wagners Oper und eine Kunstperformance von Hermann Nitsch finden am Grünen Hügel gleichzeitig, aber nicht immer aufeinander abgestimmt statt; musikalisch und optisch wird dabei aber durchaus Schönes geboten.
***11
Mehr

Verknotete Schicksale, verzaubernde Stimmen: Idomeneo in München

In der zweiten Festspiel-Premiere fesselt eine turbulente Inszenierung von Mozarts vielschichtigem Meisterwerk.
****1
Mehr

Im Hafen der Ehe: Der Fliegende Holländer in München

Konwitschnys Kult-Holländer wird im Rahmen der Münchener Opernfestspiele für eine einzige Vorstellung wiederaufgenommen.
****1
Mehr